Seminarangebote und referate

Aktuelles


Download
Soziales Kompetenztraining
Herbst 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 404.4 KB
Download
Tagesseminar Familienstellen Remchingen
Tagesseminar 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 325.3 KB
Download
Intensivseminar Wochenende
max 10 TN
Herbst 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 416.2 KB

Übersicht 2018

 

16.-18.11.2018  Bad Teinach Seminar Familienstellen auf biblischer Basis          jetzt anmelden!

                           Achtung begrenzte TN Zahl !

Vorträge: 17.9.18  Gemeinde Gottes Büchenbronn- Thema Erziehung-Junge/ Mädchen

                17.11.18 Hirsau  " immer Ärger mit den Gefühlen"

                

SKT- Training-  Herbst in Planung je nach Bedarf  ! Sie können sich anmelden

 

Supervisionstermine: Ausbildung Lebensberater/auch mit Abschluss ( Bildungsinitiative ev. )

 7.12. 2017 (näheres, siehe Flyer oder Homepage BI)


Soziales Kompetenztraining (SKT), Remchingen

„endlich trau ich mich... kann sagen was ich will.. in einem geschützten Raum trainieren können, das wär ́s“

InHouse-Kompaktseminar = Zuhause wohnen, kurze Anfahrt, wenig Kosten! Treffen an 5 Abenden nach der Arbeit, gemeinsam essen, aktuelles bearbeiten, sich Zeit nehmen, intensives Gruppetraining erleben und dazwischen viel beobachten, einordnen und reflektieren.

 

Was nützt mir dieses Seminar ?

Die Zusammenhänge zwischen innerer Haltung und Verhalten verstehen,  reale Situationen trainieren und Angst vor Menschen verlieren. Die eigene Stimme hören um das zu sagen, was ich mir bisher nicht zugetraut habe. Durch dieses Training kann ich besser mit Menschen umgehen, mich darstellen und zeigen lernen.

 

Inhalte:

  • Abläufe in mir verstehen lernen.
  • Ressourcen erkunden und erweitern,
  • Sprechen lernen und anwenden,
  • Trainieren und Veränderung erfahren,
  • Gruppe erleben.

 

 

Familienstellen auf biblischer Basis (Intensivseminar), Bad Teinach

„meine Geschichte aufräumen...“

 

Warum Familienstellen?

Familie ist der Ort, an dem wir unsere ersten Erfahrungen machen. Dort werden Grundlagen für unser Denken, Fühlen und Handeln gelegt, dort erfahren wir alle Formen der Bindung und Beziehung. Über Generationen hinweg verketten und verstricken sich Menschen zu einem Beziehungsknoten, der oft ein Leben lang nicht gelöst und entsprechend interpretiert werden kann. Hier hilft die Familienaufstellung tief verdeckte und abgewehrte Gefühle spürbar und erlebbar zu machen und diese in einem intensiven, therapeutischen Prozess zu bearbeiten. Sie haben in einem geschützten, seelsorgerlichen Rahmen die Möglichkeit eine Form der Selbstreflexion zu erleben, die Sie in Ihrem Leben entscheidend weiter bringen wird. Die Voraussetzung ist Ihre körperliche und psychische Belastungsfähigkeit, d.h. Sie sollten in keiner akuten Krise stecken oder in einer besonderen Belastungssituation (Trauer, Trennung, akute Psychose oder Burnout). 

 

Inhalte:
  • Beziehungsdynamiken der Herkunftsfamilie entdecken und verstehen.
  • Verstrickungen durchschauen und Verletzungen der Heilung zuführen.
  • Versteckte und offene Aufträge erkennen.
  • Zugang zu Ressourcen und Fähigkeiten bekommen. 
  • Die Heilende Gegenwart Gottes erfahren.
  • Zu Wahrhaftigkeit und Freude durchbrechen. 

 

 

Gestalttherapie in Aktion, Remchingen/Bad Teinach

„für christliche Lebensberater und Lebensberater in Ausbildung“ 

Ein Schnupperseminar mit viel Selbsterfahrung Teil A / B.

 

Gestalttherapie geht von der grundsätzlichen Leib- Seele-Geist-Einheit aus. Sie versteht den Menschen als selbst regulierenden Organismus im Kontakt mit dem lebensnotwendigen, physischen und sozialen Umfeld. Störungen dieses Verhaltens oder der Befindlichkeit sind auf Blockierung der Selbstregulierung zurückzuführen (Albrecht Boeckh, Dozent am Gestalt-Institut Hamburg). 

Ziel ist es, den kreativen Kontakt der Menschen mit ihrer Umwelt fördern und ihre Wahrnehmung zu schulen. 

„Gestalttherapie ist Erlebnis, je tiefer jemand davon betroffen ist, desto mehr kann er dem Zuhörer einen Eindruck vermitteln. Trotzdem kann dieser das, was er hört, nicht nacherleben. Dies kann nur der, der dies wirklich erlebt hat. Was vorhin, gestern, damals und anderswo passiert ist, kann man nicht nacherleben, wenn man davon hört. Entweder man ist dabei und erlebt direkt und selbst oder man lässt sich informieren. Informiert werden ist aber etwas ganz anderes als erleben!“ (Bruno-Paul de Roeck)

Gestaltberatung / Therapie unterstützt sinnvoll die Entfaltung der Persönlichkeit gesunder Menschen und schafft damit ein Bewusstsein für die Ganzheit des Menschen im hier und jetzt. 

 

Inhalte:

  • „Gestalt erleben ist Gestalt erfahren“.
  • Einzelarbeiten und Gruppenerfahrungen in Gestalt.
  • Einzelne Punkte und Signale bewusst machen, die Sie ahnen lassen, worum es geht.
  • Welche Anwendung findet Gestalt in der Beratung?
  • Kontakt in der Gestaltberatung / -therapie.
  • Selbsterfahrung wechselt mit theoretischer Information. 

 

 

Persönlichkeitsentwicklung, Remchingen/Bad Teinach

„was könnte aus mir noch werden...?

Ein Seminar für Mutige, die mehr oder sich selbst entdecken wollen. Für Menschen die lernen möchten wie sie ihre Stärken einsetzen oder ihr Wachstum fördern können! Das Seminar besteht aus zwei Teilen (P1/P2), welche aufeinander aufgebaut sind. 

 

In diesem Seminar wollen wir gemeinsam in einer kleinen Gruppe von max. 10 Teilnehmern an unserer Persönlichkeit arbeiten. Sie haben die Möglichkeit einen Persönlichkeitstest zu machen und dadurch Gaben und Schwächen zu identifizieren. Weiter werden wir individuelle Förderungen für Sie persönlich herausarbeiten und anwenden. Im Seminar P2 wird es dann um Schattenanteile unserer Persönlichkeit gehen und wie wir diese für uns nutzbar machen können. Teilnehmer, die bereits einen Test gemacht haben, bitte ich diesen mitzubringen. 

alle Seminare haben eine MIndest-teilnehmerzahl-

bitte erkundigen Sie sich persönlich, ob das jeweilige Seminar stattfinden kann

 

Referate


Für Referate stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung! 

Themen nach vorheriger Absprache oder direkt aus meinem Themenpool:

 

  • Gefühle, Sprengstoff in meinem Körper
  • Stress und Konflikte ist das noch zu schaffen
  • Wo ist meine Motivation geblieben
  • Wohin mit meiner Wut (Umgang mit einem schwierigen Gefühl)
  • Die Macht der Gedanken

 


Wenn ich Ihr Interesse an einem Seminar oder Referat geweckt habe, können Sie gerne unverbindlich mit mir Kontakt aufnehmen. Ich beantworte Ihre Fragen gerne!

 

Ihre Ortrud Hamberger